Virtueller Spendenlauf vom 24. bis zum 26. Juli

 

 

Urkunde sowie die Ergebnisliste stehen als .jpg und als .pdf zum Download bereit! 

Bitte einfach die Vorschaubilder per Rechtsklick herunterladen. 

Viel Spaß mit eueren Ergebnissen. 

Wir freuen uns auf euch beim nächsten Mal ... Ups Spoiler Alert.

 

Laufend Gutes tun! 

_______

 

 

Wir, die Mitglieder von Round Table 129 Böblingen-Sindelfingen, wollen laufend Gutes tun! Wir wollen möglichst viele animieren, am Wochenende des abgesagten Böblinger Stadtlaufs trotzdem die Laufschuhe zu schnüren und mit den gelaufenen Kilometern die Lebenshilfe Böblingen e.V.und Hospizverein Böblingen-Sindelfingen e.V. zu unterstützen! Wir lassen den Volkslauf stattfinden - nur eben virtuell und für den guten Zweck! 

 

 

Wann ?

Am Wochenende des eigentlich geplanten Stadtlaufs Böblingen vom 24. bis zum 26. Juli

 

Wo ?

Jeder läuft für sich die 10,3 Kilometer des geplanten Stadtlaufs Böblingen - egal wo.

 

 

Wie funktioniert das Spenden?

 

Vor dem Lauf: Anmeldung in Form einer freiwilligen Spende von fünf Euro als Überweisung auf unser Freunde von Round Table 129 e.V. -Konto

 

IBAN: DE21 6039 0000 0308 8450 05

Verwendungszweck Spendenlauf2020

ODER 

per Spende über Instagramm oder Facebook

 

Nach dem Lauf: Macht einfach ein Bild von Eurer Sportuhr oder ein Screenshot in eurer Lauf-Apps (Runtastic, Strava et cetera). 

 

Dieses schickt ihr entweder

- per Email an spendenlauf_at_129-de.roundtable.world

- oder postet diese auf unserer Facebook-Seite facebook.com/RoundTable129 oder bei Instagram auf instagram.com/rt129de

- oder postet das Bild in eurem eigenen Facebook-Profil mit dem Hashtag #rt129spendenlauf2020

 

 

Wir vertrauen hier auf Eure Ehrlichkeit bei den Bildern und gerne dürft ihr auch mehr als die fünf Euro als Anmeldegebühr spenden. 

Nach dem Lauf werden wir virtuelle Urkunden an Euch verschicken sowie die Ergebnisse auf der Website veröffentlichen!

 

 

Für wen?


Mit jedem gelaufenen Kilometer unterstützen wir die Lebenshilfe Böblingen e.V. und den HospizvereinDie Lebenshilfe st eine Selbsthilfeorganisation von Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung sowie deren Angehörigen, Freunden, Fachleuten und Förderern. Durch die aktuelle Situation kann das jährliche Sommerfest als fest eingeplante Einnahmequelle nicht stattfinden und die Organisation ist auf Spenden angewiesen

Der Hospizverein sammelt seit Jahren Geld für den Bau eines Hospizes in der Region Böblingen und Sindelfingen. Die Mitglieder sind daher dringend auf Spenden angewiesen, um ihr Vorhaben endlich umsetzen zu können. 

Laufend Gutes tun…

 

Neben der Spendengebühr der Läufer werden die folgenden Sponsoren pro gelaufenem Kilometer einen Betrag spenden

 

DATENSCHUTZ Ein Überlassen der Daten, Bilder und Selfies gestattet das Verwenden der Bilddaten und der gelaufenen Kilometer in den sozialen Medien sowie die Weitergabe an Dritte, wie z. B. lokale Medien. 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS Jeder erkennt durch seine Teilnahme einen völligen Haftungsausschluss an und läuft somit auf eigenes Risiko. Die Aktion ist zu verstehen wie eine rein private Verabredung mit sich selbst zum Laufen. 

Spezielle Regelungen wegen der Covid-19 Pandemie: Die Läufe erfolgen privat und auf eigene Verantwortung. Die aktuellen Beschlüsse und Regelungen der Bundesregierung und der Landesregierung zum Verhalten im öffentlichen Raum sind zwingend zu beachten. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für eventuelle Verstöße gegen die Verhaltensregelungen der Bundesregierung und der Landesregierung.